contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Artikel

contradictio: In eigener Sache

contradictio: In eigener Sache
Diese von walgesang/neoprene gar nicht mal so unpassend als „Litfaßsäule des GSP“ bezeichnete Website wird künftig aus zeitlichen Gründen nicht mehr anständig gepflegt werden können, insbesondere der recht aufwendige Veranstaltungskalender.
Da der GSP inzwischen seine Online-Aktivitäten erheblich ausgeweitet und modernisiert hat, dürfte der Verlust begrenzt sein; inzwischen werden die meisten Diskussionsverstaltungen hier angekündigt:
https://www.facebook.com/GegenStandpunkt/events
 
Für […]

{More»}

Gruppen gegen Kapital und Nation: Flexitarier in einer Welt der Fleischfresser»

Der scheidende Bundesaußenminister Sigmar Gabriel erklärt „uns“, wie „wir“ auch zukünftig noch kraftvoll zubeißen können.

Militärischer Angriff auf Syrien: Der Dank des »freien Westens« für erfolgreiche Terrorismusbekämpfung»

Es ist einmal mehr klar geworden, was die USA und ihre Verbündeten Großbritannien, Frankreich und Deutschland unter „Terrorismusbekämpfung“ verstehen: Der Sturz einer Staatsgewalt, die sich nicht den Direktiven des Westens beugt, vielmehr eigene Ziele verfolgt und sich dazu mit Rußland verbündet. Dazu war der Westen so frei, den Terrorismus in Syrien zu ermuntern und über diverse Kanäle (Israel, Saudi-Arabien, Türkei) mit allerhand Waffen auch zu versorgen. Dabei war und ist es ihm ziemlich egal, wie islam-fundamentalistisch die dort wütenden Banden sich geben. Nicht minder zielte die Unterstützung der Kurden darauf ab, Syrien zu demontieren, zu spalten – die Beseitigung des IS im Nordosten war dazu Mittel und Notwendigkeit, diese Region Syriens unter Kontrolle zu bringen. […]

Vortragsabschrift zu „Kampf dem Klimawandel“: Energiepolitik als Menschheitsrettung?»

Download als PDF
 
„Kampf dem Klimawandel“: Energiepolitik als Menschheitsrettung?

12. 2017, Bremen

 
Ankündigung
Wieder einmal fand eine UN-Klimakonferenz statt, diesmal in Bonn. Wieder wurde die „Klimakatastrophe“ beschworen. Wieder wurde gefeiert: Fast alle Staaten stellen sich seit Paris ihrer Verantwortung für dieses „Menschheitsproblem“! Und wieder wurde gleichzeitig bekanntgemacht: Ungeachtet aller Katastrophenszenarien steigt die CO2-Emmission weltweit. Gerade die „großen Industrienationen“ blasen […]

GegenStandpunkt 1-18 erscheint am 16.03.2018»

– Die Konkurrenz der Kapitalisten – Kapitel II Vermehrung des Kapitals: Ausdehnung der Produktion und des Handels
– Der Westen nach einem Jahr Trump
– Europa und sein Hinterhof auf dem Balkan – Eine Bilanz des großen europäischen Friedenswerks
– Chronik – Kein Kommentar

IVA: „Marx is back“, Vol. 10»

IVA hat im letzten Jahr die merkwürdige Betriebsamkeit in Sachen Marx-Jubiläum dokumentiert und mit einigen Anmerkungen versehen, die vor allem auf die pädagogische Praxis Bezug nahmen (siehe „Marx is back“, Vol. 1-9). Hier eine Nachbemerkung der IVA-Redaktion zum Abschluss der Reihe.

Radio Corax Halle: 100 Jahre Oktoberrevolution – Rückblick auf einen unverzeihlichen Fehler»

m Rahmen unserer Sendereihe zur Geschichte der Oktoberrevolution sprachen wir auch mit Peter Decker von der Redaktion der Zeitschrift „Gegenstandpunkt“. Grundlage des Gesprächs war ein Artikel, der in der Ausgabe 2/2017 der Zeitschrift Gegenstandpunkt erschienen ist und den Titel trägt „100 Jahre russische Revolution. Rückblick auf einen unverzeihlichen Fehler“.

Radio Lora München vom 14.07.2014»

Die höheren Weihen der Fankultur: Fußball als gelebter Nationalismus

Radio Lora München vom 07.07.2014»

„Say No To Racism“: Der „Rassismus“ der Fußball-Fans – was ist das?

RadioX / Frankfurt – Sendung vom 07.07.2014»

1. Rentenreform – Fortschritte in der Verarmung
2. BGH-Urteil – Unterhaltspflicht in der Familie
3. Bundesverband Deutsche Tafel präsentiert
4. „L’Autriche – douze points!“

Radio Lora München vom 23.06.2014»

Zehn Jahre Senkung der Arbeitskosten erfahren ihre systemgemäße Vollendung: Der allgemeine Mindestlohn – die gesetzliche Normalisierung des Niedriglohns

Ruthless Criticism: “America First!” as Economic War»

President Trump would be funny if he were not so serious when he complains that the USA is the victim of the rest of the world. According to the president, the whole globalized world economy is a clever ploy by other countries to feed off America. “America first” announces his intention to throw the old multilateral system on the scrap heap of history and replace it with deals that work for America. Not just any country can do this. With typical bluntness, Trump makes clear that the “rule-based” world economy is a question of power and nothing else. […]

GegenStandpunkt Italiano (11/09/2017)»

Lotta continua nello Stato italiano in crisi

Il progresso del movimento sindacale nei tempi della lotta per il posto di lavoro

Ruthless Criticism: Swiss TV weatherman Jörg Kachelmann and French politician Dominique Strauss-Kahn in court for rape»

Prominent men fuck no-name women— what does the law say?

GS English (January 31, 2018)»

Morality — The Good Conscience of Class Society

GS English (December 16, 2017)»

The system of free competition and what it is about

Protokoll des jour fixe München vom 09.04.2018»

Der Westen ein Jahr nach Trump (GS 1-18)

Protokoll des jour fixe München vom 19.03.2018»

Vom imperialistischen Charakter von Stickoxidwerten, Betrugssoftware und Fahrverboten (GS 4-17)

Protokoll des jour fixe München vom 05.03.218»

Die Schwierigkeiten der Regierungsbildung in Deutschland (GS 4/17 und 1/18)

Protokoll des jour fixe München vom 05.02.218»

A) Fortsetzung:
Nordkoreanisch-amerikanische Fortschritte in Sachen Souveränität und Weltmacht,
Teil III, Amerikanische Korea-Politik unter Trump:
„America first!“ in Nordost-Asien

B) G20-Gipfel: Zur Randale in Hamburg (GS 4-17)

Protokoll des jour fixe München vom 22.01.2018»

Nordkoreanisch-amerikanische Fortschritte in Sachen Souveränität und Weltmacht (GS 4-17)

I. Nordkorea: Antiamerikanische Souveränität als Staatsräson.
II. Der Störfall Nordkorea aus der Sicht der USA