contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Archives for the ‘Allgemein’ Category

Dillmann/Schiffer-Nasserie: Zwangserspartes Gnadenbrot

By • Mai 24th, 2019 • Category: Allgemein

Die Rentenversicherung wird 130 – ein Grund zum Feiern? Bilanz einer »sozialen Errungenschaft«



Albert Krölls: Die idealisierte Verfassung

By • Mai 24th, 2019 • Category: Allgemein

Vor 70 Jahren wurde das Grundgesetz erlassen. Von linker Seite wird dessen Sozialisierungsklausel als Hebel gegen kapitalistisches Eigentum betrachtet – nicht zuletzt im Kontext der Wohnungsfrage. Eine trügerische Hoffnung.



War das Mathe-Abi 2019 zu schwer?

By • Mai 17th, 2019 • Category: Allgemein

Zu dem Interview von Mathelehrer Hartmut Stäker in der SZ – eine kritische Stellungnahme von Klaus Hecker



Aus aktuellem Anlass: Kultur – wie geht das?

By • Mai 5th, 2019 • Category: Allgemein

Literaturhinweis anlässlich der Aufregung um den Brand von Notre-Dame de Paris



GSP: An die „Fridays for Future“-Bewegung

By • Apr 12th, 2019 • Category: Allgemein

Liebe Protestgemeinde! 1. Dass die Zustimmung, die euch in der deutschen Öffentlichkeit und aus der Politik entgegenschlägt, nichts wert ist, werdet ihr selber schon gemerkt haben. Ihr werdet beachtet – und eingemeindet. Von Leuten und Instanzen, die in einem ganz anderen als einem theoretischen Sinn „etwas zu sagen haben“; die nämlich mit dem, was sie […]



Theo Wentzke: Das unwürdige Mitglied

By • Apr 6th, 2019 • Category: Allgemein

Der Beitritt zur EU bedeutete für Rumänien vor allem seine Inbesitznahme durch europäisches Kapital. Die so hergestellte Armut im Land lastet Brüssel derweil einer korrupten Regierung an […]



Herr Keiner: Nicht mal acht Prozent für drei lange Jahre

By • Mrz 31st, 2019 • Category: Allgemein

Wie der Öffentliche Dienst der Länder auf Kosten der Beschäftigten „attraktiver“ gemacht wird



Suitbert Cechura: „Europa. Jetzt aber richtig!“ – Alle wollen die EU neu gründen

By • Mrz 28th, 2019 • Category: Allgemein

Vom französischen Präsidenten, der sein Land zur europäischen Führungsmacht berufen sieht, bis zu den deutschen Gewerkschaften (DGB-Motto zum 1. Mai: „Europa. Jetzt aber richtig!“) wollen alle die EU neu gründen, damit sie mächtiger, effizienter und, natürlich, „bürgernäher“ wird. Eine Einstimmung auf europäische Großmachtambitionen ist auch deshalb nötig, weil bald im Mai die verehrten Wähler und Wählerinnen wieder zu den Urnen gerufen werden. Gegen diese Vereinnahmung für eine – angeblich über alle nationalen Zweifel erhabene – gute Sache hier einige Einwände…



Eine Fußnote zum Stichwort Klima

By • Mrz 28th, 2019 • Category: Allgemein

Mozambik säuft ab – die Weltgemeinschaft leistet „humanitäre Hilfe“. Dieselbe Scheiße wie vor 20 Jahren.



Fundsachen: Sozialer Widerstand: Der ganz normale kapitalistische Wahnsinn

By • Mrz 25th, 2019 • Category: Allgemein

1. Die grenzenlose Vermehrung des Geldes als weitgehende Realabstraktion
2. Proletarisches Elend produziert kapitalistischen Reichtum
3. Produktives Kapital: Produktionsmittel wenden Menschen an
4. Die „unsichtbare Hand des Marktes“ und die sichtbare Faust des Staates
5. Asoziale Ware-Geld-Beziehung
6. Konkurrenz und Wahn
7. Linkspolitischer Schwachsinn
8. Die mögliche revolutionäre Selbstaufhebung des Proletariats als kollektive Therapie