contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

[online] 24.05.2011 | Braunschweig | Wie man Neonazis kritisieren sollte

Von • Mai 24th, 2011 • Kategorie: Veranstaltungen

Zeit: Dienstag, 24.05.2011, 19:00 Uhr
Ort: Gewerkschaftshaus, Wilhelmstraße 5, Braunschweig

Wie man die Neonazis kritisieren sollte – und wie besser nicht

Referent: Freerk Huisken (Bremen)

 

 

Update:

Die Aufzeichnung der Veranstaltung ist online verfügbar.

http://agb.blogsport.de/2011/05/17/wie-man-die-neonazis-kritisieren-sollte-und-wie-besser-nicht-2/

http://www.mixcloud.com/Antifaschistiche_Gruppe_BS/freerk-huisken-wie-man-nazis-kritisieren-sollte-und-wie-besser-nicht/?utm_source=widget&utm_medium=web&utm_campaign=base_links&utm_term=resource_link

Tagged as: , , ,

5 Responses »

  1. Kann man die Aufzeichnung denn nicht downloaden?

  2. Eigentlich nicht. Geht aber doch: Mit http://offliberty.com/ Ich habe auch andere Mixcloud-downloader versucht, da ging es gar nicht. Jetzt läuftgerade ein offliberty-Download von 188 MB(!) der hoffentlich der Mitschnitt ist. Ich werde berichten.

  3. Ich lade das gerade bei archive.org hoch (zudem noch um die Hälfte eingedampft, dauert aber mit dem hochladen). Dort kann sich das dann jeder relativ schnell runterladen.

  4. Der Mitschnitt der Veranstaltung „Wie man die Neonazis kritisieren sollte – und wie besser nicht“ mit Freerk Huisken als Referenten vom Mai 2011 in Braunschweig ist jetzt bei archive.org runterladbar:

    https://archive.org/details/FreerkHuiskenNazikritikBraunschweig24.05.11

    link: https://archive.org/download/FreerkHuiskenNazikritikBraunschweig24.05.11/Freerk%20Huisken%20-%20Nazikritik%20%28Braunschweig%2024.05.11%29.mp3

  5. Vielen Dank an Neoprene!

Leave a Reply