contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Author Archive

Nürnberg/Erlangen | 07./14.12.2017 | Kritik des „bedingungslosen Grundeinkommens (Teil 2): Staat und Wirtschaft können mit dem BGE glatt was anfangen!

By • Nov 13th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 7. Dezember 2017; 19:30; 14. Dezember 2017; 19:15; ] [update]:

http://www.contradictio.de/blog/archives/7483

 

Zeit: Donnerstag | 7. Dezember 2017 | 19:30 Uhr

Ort: Nachbarschaftshaus Gostenhof (Raum 205) | Adam-Klein-Str. 6 | Nürnberg

 

und

 

Zeit: Donnerstag | 14. Dezember 2017 | 19:15 Uhr

Ort: Sprecherrat (1. OG) | Turnstr. 7 | Erlangen

 

Kritik des „bedingungslosen Grundeinkommens (Teil 2): Staat und Wirtschaft können mit dem BGE glatt was anfangen!

 

 

http://www.sozialistischegruppe.de/



Nürnberg | 16.11.2017 | Wer verdient warum wie viel? (Forts.) – Die kapitalistische Logik der Einkommensquellen

By • Nov 13th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 16. November 2017; 19:30; ] [update]:

http://www.contradictio.de/blog/archives/7464

 

Zeit: Donnerstag | 16.November 2017 | 19:30 Uhr

Ort: Nachbarschaftshaus Gostenhof (Raum 205) | Adam-Klein-Str. 6 | Nürnberg

 

Fortsetzung zu: Wer verdient warum wie viel? – Die kapitalistische Logik der Einkommensquellen

 

Bei der Fortsetzung geht es darum, an einigen ausgewählten Berufen zu zeigen, dass das, was der Vermieter, der Bauer, der Erfinder, der Unternehmer, die Beamten und Angestellten […]



Karlsruhe | 28.11.2017 | Der Sozialstaat – Notwendigkeit und Leistung staatlicher Betreuung der modernen Armut

By • Nov 13th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 28. November 2017; 19:30; ] Zeit: Dienstag | 28. November 2017 | 19:30 Uhr

Ort: Barrio137 | Luisenstraße 31 | Karlsruhe-Südstadt

Veranstalter: Kapital-Lesekreis Karlsruhe

 

Der Sozialstaat – Notwendigkeit und Leistung staatlicher Betreuung der modernen Armut

 

Die deutsche Wirtschaft ist produktiv wie nie.

Gleichzeitig häufen sich Berichte über die zunehmende Armut.

Wirtschaftliche Erfolge und ein sorgenfreies Leben fallen in der Marktwirtschaft offensichtlich nicht zusammen.

Immerhin: Die Armut wird […]



Berlin | 27.11.2017 | Wer verdient warum wie viel? – Gegen das moralische Rechten um Einkommensunterschiede

By • Nov 12th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 27. November 2017; 19:30; ] Zeit: Montag | 27. November 2017 | 19:30 Uhr

Ort: Mehringhof (Versammlungsraum) | Gneisenaustr. 2a | Berlin-Kreuzberg

Veranstalter: KK-Gruppe Berlin

 

Wer verdient warum wie viel? – Gegen das moralische Rechten um Einkommensunterschiede

 

Wer Antworten haben will auf Fragen wie…

– Ist es ein Skandal, dass mancher Konzernmanager zwischen 100- und 200-mal mehr verdient als die tariflich bezahlten Facharbeiter, die er […]



[online] Regensburg | 08.11.2017 | Wer verdient warum wie viel? – Gegen das moralische Rechten um Einkommensunterschiede

By • Nov 12th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 8. November 2017; 19:30; ] Zeit: Mittwoch | 8. November 2017 | 19:30 Uhr

Ort: Leerer Beutel (Konferenzsaal 1. Stock) | Bertoldstr. 8 | Regensburg

Veranstalter: Forum Kritik Regensburg

 

Wer verdient warum wie viel? – Gegen das moralische Rechten um Einkommensunterschiede

 

Wer Antworten haben will auf Fragen wie…

Ist es ein Skandal, dass mancher Konzernmanager zwischen 100- und 200-mal mehr verdient als die tariflich bezahlten […]



Heidelberg | 17./18.11.2017 | Bundestagswahl 2017 + 150 Jahre „Das Kapital“

By • Nov 8th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 17. November 2017; 19:00; 18. November 2017; 12:00; ] Bildungsseminare des Forums Politik & Wirtschaft am 17. und 18. November 2017 in Heidelberg.

 

Zeit: Freitag | 17.11.2017 | 19 Uhr

Ort: Eine-Welt-Zentrum Heidelberg e.V. (im HBF Heidelberg) | Willy-Brandt-Platz 5 | 69115 Heidelberg

 

Die Bundestagswahl 2017 – Freie Wähler erteilen der Macht einen Blankoscheck

Referent: Prof. Freerk Huisken

 

Gelegentlich erfährt man, dass ein Volk, dem man die freie Wahl […]



Nürnberg | 30.11.2017 | Das „bedingungslose Grundeinkommen“ und sein neuer Freundeskreis beweisen: Der Kapitalismus ist einfach unverbesserlich!

By • Nov 6th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 30. November 2017; 19:15; ] Zeit: Donnerstag | 30. November 2017 | 19:15 Uhr,

Ort: Festsaal im Künstlerhaus | Königstr. 93 | Nürnberg

Veranstalter: Sozialistische Gruppe / Hochschulgruppe Erlangen-Nürnberg

 

Ein Rezept gegen unzeitgemäße Armut? Das „bedingungslose Grundeinkommen“ und sein neuer Freundeskreis beweisen: Der Kapitalismus ist einfach unverbesserlich!

 

Linke Vertreter der Idee meinen, dass die Armut, die in unserer Marktwirtschaft Marke BRD heimisch ist, angesichts […]



Protokoll des jour fixe München vom 23.10.2017

By • Nov 5th, 2017 • Category: Protokolle

1. Nachtrag „Amerika first“

2. „Wer verdient warum wie viel?“ (GS 3-17)



Hamburg | 16.11.2017 | Das Bedingungslose Grundeinkommen – Ist Armut „einfach unzeitgemäß“?

By • Nov 5th, 2017 • Category: Veranstaltungen

[ 16. November 2017; 19:00; ] Zeit: Donnerstag | 16. November 2017 | 19 Uhr

Ort: Universität Hamburg | Von-Melle-Park 9 (ehemals HWP) | Hörsaal

Veranstalter: Kulturreferat des AStA der UHH

 

Das Bedingungslose Grundeinkommen – Ist Armut „einfach unzeitgemäß“?

Referent: ein Redakteur der Zeitschrift GEGENSTANDPUNKT

 

Viele kritische Menschen meinen, die in der Marktwirtschaft Marke BRD heimische Armut sei angesichts beeindruckender Warenberge und Produktivkräfte eigentlich überflüssig und […]



Fundsachen: Erste Anmerkungen zu einer Kritik des Revisionismus des Gegenstandpunkt Verlages

By • Nov 3rd, 2017 • Category: Allgemein

„Erste Anmerkungen zu einer Kritik des Revisionismus des Gegenstandpunkt Verlages“ (Revolutionärer Aufbau)
Der Gegenstandpunkt Verlag (im Folgenden teilweise GSP genannt) ist die Nachfolgeorganisation der sogenannten „Marxistischen Gruppe (MG)“, welche insbesondere in den 1980er Jahren eine gewisse Massenbasis an deutschen Universitäten hatte und tausende Intellektuelle organisieren konnte. Ende der 1990er Jahre überzog der deutsche reaktionäre Staat Mitglieder […]