contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

99 ZU EINS | 01.05.2022 – 20 Uhr | Über das Völkerrecht (mit Freerk Huisken)

Von • Apr 27th, 2022 • Kategorie: Veranstaltungen

99 ZU EINS | 01.05.2022 – 20 Uhr | Über das Völkerrecht (mit Freerk Huisken)

 

Mit dem Völkerrecht den Weltfrieden sichern, – z.B. mit einem Krieg in der Ukraine.

 

Seit der Russischen Invasion in der Ukraine ist das Völkerrecht wieder in aller Munde. Aber was ist das Völkerrecht eigentlich? Wie funktioniert es? Was ist sein Sinn und Unsinn? Darüber sprechen mit Freerk Huisken.

 

https://www.youtube.com/watch?v=n6nav6idayE

Veranstaltungen

2 Responses »

  1. Siehe auch:

    Krieg in der Ukraine: Die Wahrheit stirbt zuerst (4) – Das Völkerrecht im Krieg

    Das Kriegsrecht bildet einen prominenten Teil des Völkerrechts; sowohl das Recht zum Krieg, als auch das Recht im Krieg.

    Die populäre Vorstellung, dass das Völkerrecht den totalen Gegensatz zum Krieg beinhalte, dass der Krieg wenigstens vom Völkerrecht generell geächtet sei, auch wenn permanent irgendwo Krieg geführt wird – diese Vorstellung blamiert sich schon daran, dass das Kriegsrecht einen prominenten Teil des Völkerrechts bildet; und das betrifft sowohl das Recht zum Krieg, als auch das Recht im Krieg, an das sich also die kriegführenden Parteien halten mögen.

    https://cba.fro.at/551405

  2. Es wäre klasse, es würde auch mal Peter Decker in diesem Forum mitdiskutieren …

Leave a Reply