contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

[online] 16.01.2012 | Jena/Erfurt | Nee, das ist Marktwirtschaft!

Von • Jan 16th, 2012 • Kategorie: Veranstaltungen

Zeit: Montag | 16.01.2012 | 19.00 Uhr
Ort: Universität | Carl-Zeiss-Str. 3 (Raum 316) | Jena

UND

Zeit: Dienstag | 17.01.2012 | 19.00 Uhr
Ort: „Engelsburg“ | Allerheiligenstr. 20/21 | Erfurt

Veranstalter: Politische Gruppe Jena / Erfurt

Thema: Nee, das ist Marktwirtschaft!

Referent: Dr. Theo Wentzke (Redaktion GegenStandpunkt)

Die Löhne sinken, dafür steigen die Preise; die Arbeitsproduktivität wird immer höher, dafür wird das Arbeiten immer anstrengender und das in Zukunft sogar in einem noch längeren Abschnitt des Lebens; die Steuern steigen, dafür schrumpft der Sozialstaat usw.

Ausnahmezustand?

Nee, Marktwirtschaft!

Eine unsichere Lebenslage, Armut und Elend, die den Alltag großer Teile der Bevölkerung hierzulande und auf der ganzen Welt bestimmen (selbst dann, wenn keine Wirtschafts- oder Finanzkrise ist), sind kein Ausnahmezustand sondern die Normalität. Warum das einerseits zwar so ist, aber überhaupt nicht so bleiben muss, will der Vortrag erklären.

 

Update:

Die Aufzeichnung der Jenaer Veranstaltung steht bei archive.org zum Download bereit.

http://www.archive.org/download/MarktwirtschaftWentzkeJena16.01.2012/VD_Marktwirtschaft_Jena_16.01.12_b.mp3

 

Update-2:

Die Aufzeichnung der Erfurter Veranstaltung ist jetzt ebenfalls online verfügbar.

http://www.archive.org/download/NeeMarktwirtschaft/VD_Marktwirtschaft_EF_17012012.mp3

 

Tagged as:

2 Responses »

  1. Ein besserer, intelligenterer Titel ist euch nicht eingefallen?!

  2. Hey Leute, das Ding ist online:

    http://www.archive.org/download/MarktwirtschaftWentzkeJena16.01.2012/VD_Marktwirtschaft_Jena_16.01.12_b.mp3

    So long…

    The Dude OO´I

Leave a Reply