contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Freies Radio Stuttgart – Sendung vom 01.03.2011

Von • Mrz 5th, 2011 • Kategorie: GSP-Radio

GegenStandpunkt – Kein Kommentar beim Freien Radio Stuttgart – Sendung vom 01.03.2011:

1. Zum Aktionstag der Gewerkschaften gegen Leiharbeit am 24. Februar:
Das Angebot der IG Metall: Statt Leiharbeit „aus der Mottenkiste“ Flexibilisierung und Lohnsenkungen für alle!
Dass das „Ausmaß prekärer Beschäftigung unverändert hoch“ ist, war der IG Metall kürzlich einen „Aktionstag“ wert. Wie die Gewerkschaft in ihrer Werbung für diesen Tag und den dort gehaltenen Reden argumentiert, mit welchen Leistungen sie sich ihren Mitgliedern gegenüber brüstet, war dem GegenStandpunkt eine Flugblattverteilung in Stuttgart wert. Wir dokumentieren im Beitrag dieses Flugblatt.

Die IG Metall sagt: „Leiharbeit ist moderner Sklavenhandel“ und setzt dagegen: „Leiharbeit begrenzen – verhindern – gestalten“.

Ist „Verhindern“ nicht das Gegenteil von „Gestalten“? Und „Begrenzen“ nicht ein teilweises „Erlauben“? Was denn nun? Hat die Gewerkschaft etwas gegen Leiharbeit oder nur gegen ihren „Missbrauch“? Ist das die „gute Arbeit“, wenn Leute, die jederzeit gefeuert werden können, für die Tage / Wochen / Monate, in denen sie beschäftigt sind, „equal pay“ erhalten?

http://www.freie-radios.net/39344

Flugblatt
http://www.landplage.de/texte/igm_flyer.pdf
2. Bündnis 90/Die Grünen will den „Nachhaltigkeitsstandort Deutschland“ – Was ist das?

Was hat es mit dem „Green New Deal“ der Grünen auf sich, mit dem sie „ein stabiles Fundament für den wirtschaftlichen Aufschwung“ schaffen wollen? Mit der Förderung und Subventionierung neuer, so genannter „grüner Technologie“ wollen sie der Industrie neue Geschäftsfelder erschließen und ihr die Führerschaft in der internationalen Konkurrenz verschaffen.

http://www.freie-radios.net/39346

Leave a Reply