contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Zur Kenntnis: Jürgen P. Lang über die MSZ

Von • Dez 2nd, 2023 • Kategorie: Allgemein

Jürgen P. Lang: Medienporträt: MSZ – Gegen die Kosten der Freiheit, in: Jahrbuch Extremismus & Demokratie 35 (2023), S. 225-240

Quelle: Wikipedia zur MG
https://de.wikipedia.org/wiki/Marxistische_Gruppe

Das PDF gibt es hier.

2 Responses »

  1. Randbemerkung:

    „Ende 1983 gaben die Herausgeber den Versuch nach nur zwei Nummern auf, die Zeitschrift MZ – Marxistische Zeitung zu nennen.“ (S. 226)

    Grund dafür waren m.W. Probleme wg. Namensrechten mit der Mittelbayerischen Zeitung (MZ) aus Regensburg.

  2. Randbemerkung dazu, dass die MG es an Publikationen über Revolution und Umsturz habe fehlen lassen.
    Es handelt sich dabei, mit juristischer Brille betrachtet, um nichts anderes als einen Straftatbestand, der gerne zum Verbot von Organisation genutzt wird. Anlässlich der RAF wurde auch der Straftatbestand einer sog. „terroristischen Vereinigung“ justiziabel gemacht, den die Bayrische Justiz aktuell gegen die Klimaaktivisten der ‚Letzten Generation‘ einsetzt.
    https://www.nd-aktuell.de/artikel/1178007.letzte-generation-kriminelle-vereinigung-kleben-ist-kein-zweck.html
    Solche Zweckhaftigkeit des allenthalben eingesetzten Gesinnungsstrafrechts zum Zweck der Kriminalisierung wird aktuell an den rechtsradikalen ‚Reichsbürgern‘ durchexerziert.
    https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Umsturzplaene-Drei-mutmassliche-Reichsbuerger-in-U-Haft,reichsbuerger462.html

Leave a Reply