contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

IVA: Die „Verdammten dieser Erde“ heute

Von • Feb 20th, 2019 • Kategorie: Allgemein

 

Die „Verdammten dieser Erde“ heute

 

Dank der Globalisierung „geht es uns gut“ oder zumindest tendenziell besser – aber, das weiß der bürgerliche Sachverstand auch: nicht allen! Einige auf dem Globus haben es gar nicht gut getroffen, sie müssten viel mehr unternehmen oder mit sich unternehmen lassen, heißt es.

Dazu ein Kommentar der Internationalen Diskussionsgruppe Augsburg.

 

„Uns geht‘s gut“ melden Experten und Verantwortliche regelmäßig, wobei einzelne Problemfälle natürlich nicht unterschlagen werden sollen (vgl. IVA-Texte, Januar 2019). „Ein Exkurs über Subjekt-Mittel-Objekt“ – so hat die Internationalen Diskussionsgruppe Augsburg das Protokoll ihrer letzten Diskussionen zum globalisierten Elend überschrieben. Die Gruppe hatte sich in den 1980er Jahren im Rahmen interkultureller Jugendarbeit gebildet und bereits 1993 eine Arbeitshilfe zur Auseinandersetzung mit Ausländerfeindlichkeit vorgelegt. Diese Überlegungen sind in der letzten Zeit fortgeführt worden. IVA veröffentlicht im Folgenden zentrale Punkte aus der Diskussion. (Wer an einem Kontakt zu der Gruppe interessiert ist, melde sich bei redcat@posteo.de.)

 

  1. Die globale existenzielle Mittellosigkeit

 

  1. Das Mittel-Sein als Existenzgrundlage

 

  1. Über die Zerstörung des Mittel-Seins

 

  1. Gemeinsames und Unterscheidendes

 

  1. Das normale Bewusstsein und seine Täuschung

 

  1. Die wirklichen Subjekte des Ganzen

 

https://www.i-v-a.net/doku.php?id=texts19#die_%E2%80%9Everdammten_dieser_erde_heute

Leave a Reply