contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Frankfurt | 08.05.2019 | Was der Spiegel-Skandal um Claas Relotius über seine Zunft verrät: Gesin­nungs­wirt­schaft mit und ohne Fakten

Von • Apr 27th, 2019 • Kategorie: Veranstaltungen

Zeit: Mittwoch | 8. Mai 2019 | 19 Uhr

Ort: Studierendenhaus (Raum K2) | Cam­pus Bocken­heim | Jügel­straße 1 | Frankfurt/Main

Veranstalter: farbeROT

 

Was der Spiegel-Skandal um Claas Relotius über seine Zunft verrät: Gesin­nungs­wirt­schaft mit und ohne Fakten

 

Relo­tius‘ Fäl­schun­gen wur­den ent­larvt, er ent­las­sen, die Sache über Wochen aus­führ­lich durch­ge­kaut. Resul­tat: Soll nicht wie­der vor­kom­men.

 

Wer dem Spie­gel seine Bot­schaf­ten jetzt wie­der und wei­ter glau­ben will, tut es eben. Wer es vor­her schon nicht getan hat, tut so, als ob er es nun wegen des Skan­dals erst recht nicht mehr könnte. So weit, so nor­mal, so schlecht.

 

Dage­gen bie­ten wir ein paar theo­re­ti­sche Über­le­gun­gen dazu an,

 

  • warum jemand wie Claas Relo­tius mit „schö­nen Geschich­ten“ Preise verdient,

 

  • warum ein seriö­ses Nachrichten-​Magazin eine Extraab­tei­lung für Fakten-​Checks beschäftigt,

 

  • was los ist, wenn alle Welt auf „Fak­ten, Fak­ten, Fak­ten“ besteht,

 

  • warum der Vor­wurf „Mainstream-​Lügenpresse!“ an die „seriöse Presse“ idio­tisch ist,

 

  • warum der Vor­wurf „rechte Spin­ner und Ver­schwö­rungs­theo­re­ti­ker!“ in die umge­kehrte Rich­tung kei­nen Deut bes­ser ist und

 

  • worin der ein­zig wirk­li­che Unter­schied zwi­schen „seriö­sen“ und alter­na­ti­ven Fak­ten besteht.

 

PS: Wir kom­men für unsere abwei­chen­den Urteile ganz ohne abwei­chende Fak­ten aus, versprochen!

 

https://farberot.de/

Veranstaltungen
Studierendenhaus (Raum K2) | Cam­pus Bocken­heim | Jügel­straße 1 | Frankfurt/Main Map

Leave a Reply