contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Schmierenkomödie am Tatort Münster

Von • Aug 8th, 2017 • Kategorie: Allgemein

Schmierenkomödie am Tatort Münster

 

Eine Schmierenkomödie unter ebenso maßgeblicher wie tatkräftiger Mitwirkung der Nachwuchskader der staatstragenden Parteien (incl. eines „Referats für finanziell unbd kulturell benachteiligte Studierende“) ist neulich in Münster zur Aufführung gekommen:

„Finanziert der AStA eine demokratiefeindliche Vereinigung?“

(29.04.2017)

 

Ein Beschluss des Haushaltsausschusses des Studierendenparlaments sorgt zur Zeit für Aufregung. Dabei geht es um die Bewilligung der finanziellen Unterstützung des Antrags einer münsteraner Gruppe, die einem vom Verfassungsschutz beobachteten Verlag nahe steht.

 

https://www.radioq.de/vorwuerfe_gegen_asta_gegenstandpunkt

 

 

und

 

„Offener Brief“ (8. Mai 2017)

 

Offener Brief des autonomen AStA-Referats für finanziell und kulturell benachteiligte Studierende (fikuS) zur aktuellen Extremismusdebatte rund um die Gruppe Destruktive Kritik und ihrem durch den Haushaltsausschuss bewilligten Finanzantrag.

 

http://www.fikus-muenster.de/offener-brief/

 

Leave a Reply