contradictio.de

Kritik an Ideologien, Aufklärung über populäre Irrtümer, Kommentare zum Zeitgeschehen

Archives for the ‘Veranstaltungen’ Category

[online] Berlin | 19.02.18 | „Kampf dem Klimawandel“ – Energiepolitik als Menschheitsrettung?

By • Mrz 4th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 19. Februar 2018; 19:30; ] Aufzeichnung einer Veranstaltung vom 19. Februar 2018 in Berlin:

„Kampf dem Klimawandel“ – Energiepolitik als Menschheitsrettung?

http://kk-gruppe.net/kampf-dem-klimawandel-energiepolitik-als-menschheitsrettung/

 

http://kk-gruppe.net/wp-content/uploads/2018/02/Klima_b_20180219.mp3



[online] Regensburg | 28.02.2018 | Die Dieselaffäre – Wie Autokapital, Staat und Tierversuche zusammen hängen

By • Mrz 4th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 28. Februar 2018; 19:00; ] Zeit: Mittwoch | 28. Februar 2018 | 19.30 Uhr
Ort: Leerer Beutel (Konferenzsaal) | Bertoldstr. 8 | Regensburg

Veranstalter: Forum Kritik Regensburg

 

Die Dieselaffäre – Wie Autokapital, Staat und Tierversuche zusammen hängen

 

VW und andere Konzene vergiften Mensch und Natur mit ihren Selbstzündern um ein Vielfaches dessen, was Gesetz und Grenzwerte erlauben. Zur Verschleierung des Tatbestands wird eigens eine […]



München | 22.02.18 | G20-Gipfel in Hamburg – außer Randale nichts gewesen?

By • Feb 18th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 22. Februar 2018; 19:30; ] Zeit: Donnerstag | 22.02.2018 | 19:30 Uhr (pünktlich!)
Ort: EineWeltHaus München | Schwanthalerstr. 80 RGB (Raum: Werkstatt) | U-Bahn Haltestelle Theresienwiese (U4/U5)

Veranstalter: AK Gegenargumente

 

G20-Gipfel in Hamburg – außer Randale nichts gewesen?

 

Der Hamburger G20-Gipfel ist über ein halbes Jahr her. Aber noch immer wird er regelmäßig öffentlich nachbereitet.

Glaubt man dem Tenor dieser Nachbereitung, dann bestand der Gipfel […]



[online] Bremen | 15.02.2018 | Die Dieselaffäre – Vom imperialistischen Charakter von Stickoxidwerten, Betrugssoftware und Fahrverboten

By • Feb 18th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 15. Februar 2018; 19:00; ] Ort: Bürgerhaus Weserterrassen, Osterdeich 70b, Bremen
Datum: Donnerstag, 15. Februar 2018, 19:00 Uhr

 

Die Dieselaffäre – Vom imperialistischen Charakter von Stickoxidwerten, Betrugssoftware und Fahrverboten

m Herbst 2015 erwischt die US-Umweltbehörde einen VW-Diesel mit dem 30-fachen der vom US-Umweltrecht erlaubten Stickoxid-Menge. Im Sommer 2017 wird in Deutschland ein Autogipfel anberaumt, den Politik und Industrie für dringend nötig halten, weil das „Vertrauen“ […]



Bielefeld | 15.02.2018 | Die Dieselaffäre – Vom imperialistischen Charakter von Stickoxidwerten, Betrugssoftware und Fahrverboten

By • Feb 13th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 15. Februar 2018; 19:00; ] Zeit: Donnerstag | 15. Februar 2018 | 19:00 Uhr
Ort: Bürgerwache Siegfriedplatz | Rolandstr. 16 | 33615 Bielefeld

Veranstalter: AG Analyse und Kritik

 

Die Dieselaffäre – Vom imperialistischen Charakter von Stickoxidwerten, Betrugssoftware und Fahrverboten

 

Im Herbst 2015 erwischt die US-Umweltbehörde einen VW-Diesel mit dem 30-fachen der vom US-Umweltrecht erlaubten Stickoxid-Menge. Im Sommer 2017 wird in Deutschland ein Autogipfel anberaumt, […]



Stuttgart | 20.02.2018 | Kataloniens demokratischer Kampf um die Freiheit einer neuen Staatsgewalt: Die katalanischen Separatisten fragen ihr Volk – der spanische Staat antwortet

By • Feb 7th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 20. Februar 2018; 19:15; ] Zeit: Dienstag | 20.02.2018 | 19:15 Uhr
Ort: Altes Feuerwehrhaus Süd | Möhringer Str. 56 (Foyer 2) | Stuttgart

Veranstalter: VERSUS

 

Kataloniens demokratischer Kampf um die Freiheit einer neuen Staatsgewalt: Die katalanischen Separatisten fragen ihr Volk – der spanische Staat antwortet

 

Die Separatisten halten die ganz Spanien betreffenden Sanierungs- und Verarmungsmaßnahmen der Zentralregierung für eine einzige Unter­drückung der katalanischen […]



Dortmund | 20.02.2018 | VW-Skandal – Dieselaffäre: Vom imperialistischen Charakter von Stickoxidwerten und Betrugssoftware

By • Feb 7th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 20. Februar 2018; 19:00; ] Zeit: Dienstag | 20.02.2018 | 19.00 Uhr
Ort: Dietrich-Keuning-Haus (Raum 226) | Leopoldstr. 50-58 (Hbf Nordausgang) | Dortmund

Veranstalter: GegenStandpunkt Verlag

 

VW-Skandal – Dieselaffäre: Vom imperialistischen Charakter von Stickoxidwerten und Betrugssoftware

 

Im Herbst 2015 erwischt die US-Umweltbehörde einen VW-Diesel mit dem 30-fachen der vom US-Umweltrecht erlaubten Stickoxid-Menge, im Sommer 2017 wird in Deutschland ein Autogipfel anberaumt, den Politik und […]



Regensburg | 14.02.2018 | Patriotismus gut, Nationalismus schlecht? – Warum beides derselbe Fehler ist

By • Feb 7th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 14. Februar 2018; 19:30; ] Zeit: Mittwoch | 14.02.2018 | 19.30 Uhr
Ort: Antoniushaus (1. Stock) | Mühlweg 13 | 93053 Regensburg

Veranstalter: Forum Kritik

 

Patriotismus gut, Nationalismus schlecht? – Warum beides derselbe Fehler ist

 

http://www.forumkritik.de/index.html

 

https://www.gegenstandpunkt.com/artikel/volk



Tübingen | 13.02.2018 | Der G20-Gipfel und die „Welcome to hell“-Demo

By • Feb 7th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 13. Februar 2018; 19:00; ] Zeit: Dienstag | 13.02.2018 | 19:00 Uhr

Ort: Clubhaus | Wilhelmstr. 30 (gegenüber der Neuen Aula / linker Eingang, 1. Stock) | Tübingen

Veranstalter: VERSUS / AK Politik

 

Der G20-Gipfel und die „Welcome to hell“-Demo

 

Bereits im Vorfeld des G20-Gipfels gibt es angesichts der zu erwartenden Proteste und der restriktiven Auflagen durch die Hamburger Behörden heftige Kontroversen in der […]



Stuttgart | 08.02.2018 | „Kampf dem Klimawandel“: Energiepolitik als Menschheitsrettung?

By • Feb 7th, 2018 • Category: Veranstaltungen

[ 8. Februar 2018; 19:30; ] Zeit: Donnerstag | 08.02.2018 | 19:30 Uhr
Ort: Altes Feuerwehrhaus Süd | Möhringer Str. 56 (Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz) | Stuttgart

Veranstalter: VERSUS

 

„Kampf dem Klimawandel“: Energiepolitik als Menschheitsrettung?

 

Wieder einmal fand eine UN-Klimakonferenz statt, diesmal im November 2017 in Bonn. Wieder wurde die „Klimakatastrophe“ beschworen. Wieder wurde gefeiert: Fast alle Staaten stellen sich seit Paris ihrer Verantwortung für dieses „Menschheitsproblem“! […]